hut finder
Voisthaler Hütte
Seehöhe 1654 m, Kategorie I, Steiermark, Hochschwabgruppe
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
 
Prefa
Voisthaler Hütte Welcome to our mountain base!

Below you will find all the basic information, you need to plan for your next mountain adventure. The pictograms show you which activities are waiting for you around the hut. If you have further questions, please do not hesitate to get in contact with us. We are looking forward to get to know each other.


 

mountain hiking climbing via ferrata

contact

Status

summer

01. Mai 2018 - 26. Oktober 2018
Aktuelle Bedingungen (Schneelage, etc.) bitte am Hüttentelefon erfragen!

winter

tenant

Thomas Panhölzl

-

hut adress

A-8636 Seewiesen

telephone hut

telephone valley

mobile phone

+43 664 511 24 75

fax hut

fax valley

contact Tal

e-mail

voisthalerhuette@gmail.com

internet

www.alpenverein.at/voisthalerhuette

owner

ÖAV Alpenverein Austria
Rotenturmstraße 14, A-1010 Wien
Tel.: 01/5131003, Fax: 01/5131003-17
austria@alpenverein-austria.at
www.alpenverein-austria.at

equipment

bunks of beds in smaller room

25

mattresses on the floor

35

makeshift bed

winterraum

Der Winterraum ist nicht versperrt (3 Plätze).
nur im Winter zugänglich

emergency accomodation

Winterraum: ein Raum für 3 Personen, nicht beheizt.

specials

arrival

rail station

Bruck/Mur, Kapfenberg, Mariazell; anschließend weiter mit Autobus
schedule ÖBB
schedule DB

bus stop

Seewiesen, Aflenz, Thörl/Fölzgraben, Weichselboden
schedule ÖBB-Postbus

automobile

Seewiesen, Aflenz, Thörl/Fölzgraben, Weichselboden

other arrivals

Sessellift Aflenzer Bürgeralm

parking facilities

Seewiesen: Seetal, kurz vor Schranken, Halteverbot beachten (Besitzstörungsklage)!; Aflenz: Parkplatz beim Sessellift; Thörl: gebührenpflichter Parkplatz im Fölzgraben; nähere Auskünfte am Hüttentelefon

latitude

47° 36,732'

longitude

15° 10,845'

UTM (north)

5273216

UTM (east)

513584

meridian

15°


maps

BEV

Bl. 102

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Access from valley

Aflenzer Bürgeralm (1.500 m)
Gehzeit: 03:30

Bodenbauer (884 m)
Gehzeit: 04:00

Seewiesen (950 m)
Gehzeit: 02:30

Schwabenbartl (814 m)
Gehzeit: 02:45



neighbour huts

"Fleischer-Biwak" (2.153 m)
Gehzeit: 03:00

"Sonnschienhütte" (1.526 m)
Gehzeit: 06:00

"Schiestlhaus" (2.153 m)
Gehzeit: 02:00



tours

Hochschwab (2.277 m)
Gehzeit: 02:15

Ringkamp (2.153 m)
Gehzeit: 02:30

Mitteralm (1.900 m)
Gehzeit: 02:00

Karlhochkogel (2.096 m)
Gehzeit: 02:00



Weather

Bergwetter Steiermark

Mo
16.07.
Di
17.07.
Mi
18.07.
 
Montag, 16.07.2018
Am Montag vormittags nur mehr zeitweise sonnig und zum Teil geraten im Westen höhere Gipfel bald in Nebel. Ab den Mittagsstunden ist im Bergland der Obersteiermark mit ersten gewittrigen Schauern zu rechnen. Am Nachmittag breiten sich Regenschauer und Gewitter dann aus und sind prinzipiell im gesamten Bergland möglich, hohe Gipfel stecken dann häufig in Nebel. Wind und Höchsttemperatur in 2000 m Höhe: Meist nur schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen, bei Schauern/Gewittern böig auffrischend, 11 Grad.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 16.07.2018 um 11:55 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

disclaimer of liability | other alpine associations | Requests concerning Internet presence and maintenance