Logo Alpenvereinshütten
  press 
plitatcz
hut finder
Albert-Biwak
Seehöhe 2428 m, Biwak, Salzburg, Ankogelgruppe
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
Prefa
Albert-Biwak Welcome to our mountain base!

Below you will find all the basic information, you need to plan for your next mountain adventure. The pictograms show you which activities are waiting for you around the hut. If you have further questions, please do not hesitate to get in contact with us. We are looking forward to get to know each other.


 

mountain hiking alpine tour skitour

contact

Status

Selbstversorger Hütte

Ganzjährig geöffnet!

summer

winter

tenant

-

Christian Aigner

hut adress

A-5583 Hintermuhr

telephone hut

+43 6479 349 (Sticklerhütte)

telephone valley

mobile phone

+43 676 7551533 (Biwakwart)

fax hut

fax valley

contact Tal

e-mail

internet


owner

Alpenverein Edelweiss
Walfischgasse 12, A-1010 Wien
Tel.: 01/5138500
office@alpenverein-edelweiss.at
www.alpenverein-edelweiss.at

equipment

bunks of beds in smaller room

0

mattresses on the floor

6

makeshift bed

winterraum

Der Winterraum ist nicht versperrt (0 Plätze).

emergency accomodation

specials

  • self keeping huts

arrival

rail station

St.Johann/Pongau, Radstadt, Spittal/Drau
schedule ÖBB
schedule DB

bus stop

Mur, Hüttschlag, Kölnbreinsperre
schedule ÖBB-Postbus

automobile

Hüttschlag vom Großarltal und Kölbreinsperre vom Maltatal

other arrivals

parking facilities

Hüttschlag: großer, kostenfreier Parkplatz; Kölbreinsperre: Kostenfei parken bei der Sperre

latitude

47° 06,937'

longitude

13° 21,125'

UTM (north)

5219322

UTM (east)

374987

meridian

15°


maps

Alpenverein

44 Hochalmspitze, Ankogel (1:25.000)
südliche Tourenkarte
45/1 Niedere Tauern 1 (1:50.000)

BEV

Bl. 156 (1:50.000)
alter Blattschnitt, wird nicht mehr aufgelegt

BEV Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen

3229 Sankt Michael im Lungau (1:50.000)

Freytag & Berndt

Bl. WK 191 Gasteiner, Wagrain, Großarltal (1:50.000)

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Access from valley

Sticklerhütte (1.750 m)
Gehzeit: 02:30



neighbour huts

"Franz-Fischer-Hütte" (2.020 m)
Gehzeit: 05:45

"Sticklerhütte" (1.750 m)
Gehzeit: 03:00

"Tappenkarseehütte" (1.820 m)
Gehzeit: 04:45

"Kattowitzer Hütte" (2.320 m)
Gehzeit: 04:30

"Osnabrücker Hütte" (2.022 m)
Gehzeit: 06:00



tours

Weinschnabel (2.750 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 02:00, Höhenunterschied: 500 m



Weather

Bergwetter Bayerische Alpen Ost,Österreichische Nordalpen

Mo
26.08.
Di
27.08.
Mi
28.08.
 
Montag, 26.08.2019
Vormittags überwiegt eindeutig der Sonnenschein, es ist warm und es weht kein Wind. Allerdings ist es in der Region etwas weniger stabil als weiter im Westen. Am mittleren Nachmittag werden wahrscheinlich erneut große Quellungen entstehen, die Schauer und Gewitter bringen. Heftige Überentwicklungen sind jedoch nicht zu erwarten. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 12 und 18 Grad, in 2500 m zwischen 5 und 12 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Ost mit 5 km/h im Mittel.
Dienstag, 27.08.2019
Am Dienstag gibt es auch in diesem Teil der Nordalpen ausgezeichnete Wetterbedingungen. Es ist höchstwahrscheinlich gewitterfrei und windarm, außerdem sehr warm. Die Sonne scheint den ganzen Tag von einem nahezu wolkenlosen Himmel. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen 13 und 22 Grad, in 2500 m zwischen 7 und 13 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordost mit 10 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 25.08.2019 um 13:44 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

disclaimer of liability | other alpine associations | Requests concerning Internet presence and maintenance