Logo Alpenvereinshütten

Alpenvereinshütten

  tisk 
atpliten
vyhledávač chat
Jugend- und Seminarhaus Obernberg
Seehöhe 1400 m, Jugendherberge/Jugendheim, Tirol, Stubaier Alpen
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Prefa
Jugend- und Seminarhaus Obernberg Srdečně vás vítáme na této stránce!

Naleznete zde všechny důležité informace, které potřebujete k plánování vašich příštích zážitků v horách. Níže uvedené piktogramy aktivit vám ukáží, co vás v okolí naší chaty očekává. Dále na této stránce naleznete informace týkající se vybavení chaty. Pokud budete mít přesto další otázky, tak nás se s námi spojte a my se je pokusíme zodpovědět.

Těšíme se na setkání s vámi!

Pokud plánujete pobyt u nás se psem, vyjasněte to s námi prosím před vaším příjezdem.


 

turistika lezení horská kola skialpinismus túry na sněžnicích běh na lyžích tobogán

chata v projektu S dětmi na chaty

kontakt

Status

léto

ganzjährig geöffnet! Anmeldung erforderlich! Betriebsurlaub vom 01.04.2018 bis 15.04.2018 sowie von 15.12.2017 bis 25.12.2017. Bei uns gibt es keinen Gastbetrieb.

zima

ganzjährig geöffnet! Anmeldung erforderlich! Betriebsurlaub vom 01.04.2018 bis 15.04.2018 sowie von 15.12.2017 bis 25.12.2017. Bei uns gibt es keinen Gastbetrieb.

nájemce

Melanie Mader

správce chaty

adresa chaty

Innerthal 49
A-6157 Obernberg am Brenner

telefon na chatu

+43/5274/87475

telefon do údolí

mobilní telefon

+43/(0)680/5540877

fax na chatu

fax do údolí

kontakt Tal

+43/5274/87475

e-mail

info@jugendhaus-obernberg.at

internet

www.jugendhaus-obernberg.at

vlastník

Alpenverein Innsbruck
Meinhardstraße 7-11, A-6020 Innsbruck
Tel.: 0512/587828, Fax: 0512/588842
office@alpenverein-ibk.at
www.alpenverein.at/innsbruck

vybavení

pokoje/postele

36

společná noclehárna (Matratzenlager)

40

bivak

zimaraum

0 Plätze
kein Winterraum vorhanden

nouzové ubytování

zvláštnosti

Boulderraum

  • Familienfreundliche AV-Hütte

  • vhodné pro semináře

  • Duschen

  • Gepäcktransport möglich

  • Empfang für Mobiltelefon

  • Künstliche Kletteranlage
    kleiner Boulderraum

příjezd

nádraží

Steinach am Brenner
jízdní řád ÖBB
jízdní řád DB

autobusová zastávka

Obernberg/Innerthal
jízdní řád ÖBB-Postbus

osobní automobil

Obernberg am Brenner

jiný příjezd

parkovací možnosti

Beim Haus

zeměpisná šířka

47° 00,799'

zeměpisná délka

11° 24,648'

UTM (Sever)

5209465

UTM (Východ)

683234

vztažný poledník


mapy

Alpenverein

31/3

BEV

Bl. 148

Freytag & Berndt

Bl. WK 241

zur AV-Kartenbestellung
Touren

přístup z údolí

Fahrstraße bis zur Hütte



sousední chaty

"Tribulaunhütte" (2.064 m)
Gehzeit: 04:30

"Hühnerspielhütte" (1.868 m)
Gehzeit: 06:15



túry

Kleiner Tribulaun (2.491 m)
Gehzeit: 03:00

Obernberger Tribulaun (2.780 m)
Gehzeit: 04:00

Leitnerberg (2.309 m)
Gehzeit: 02:00

Eggerberg (2.282 m)
Gehzeit: 02:00

Nößlachjoch (2.231 m)
Gehzeit: 02:15

Rötenspitz (2.481 m)
Gehzeit: 02:30

Muttenkopf (2.638 m) - Wanderung/Bergwanderung
Gehzeit: 03:30, Höhenunterschied: 968 m, leichte aber ausdauernde Bergwanderung.

Grubenkopf (2.307 m)
Gehzeit: 03:00



Předpověď

Bergwetter Bündner und Ötztaler Alpen Nord,Silvretta,Stubaier Alpen

Fr
17.01.
Sa
18.01.
So
19.01.
 
Samstag, 18.01.2020
Aus der Nacht heraus und am Vormittag schneit es bei dichten Wolken und schlechten Sichten zunächst noch häufig, bald werden die Schauer aber seltener. Die Neuschneemengen liegen wahrscheinlich zwischen 5 und 15 cm. Nachmittags lockert es von Westen her zunehmend sonnig auf, bei mäßigen bis teils lebhaften Nordwestwind bleibt es aber winterlich kalt. Die Temperaturen liegen in 2000 m zwischen -11 und -6 Grad, in 3000 m zwischen -17 und -13 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3000 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 30 km/h im Mittel.
Sonntag, 19.01.2020
In der Nacht auf Sonntag folgen mit der Höhenkaltluft wieder mehr Wolken und der Sonntag verläuft unbeständig. Aus wechselnder bis dichter Bewölkung schneit es zeitweise leicht, am ehesten im Norden der Region. Nach Süden zu kann es vormittags auch sonniger sein, am Nachmittag muss man auch hier mit mehr Wolken rechnen. Es bleibt sehr kalt, wobei der kräftige Wind das Kälteempfinden noch deutlich verstärkt. Die Temperaturen liegen in 2000 m zwischen -13 und -10 Grad, in 3000 m um -17 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3000 m mehrheitlich aus Sektor Nordost mit 25 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 17.01.2020 um 13:33 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

vyloučení odpovědnosti | ostatní alpské svazy | překlad: OS Edelweiss CZ | dotazy k internetovým stránkám a k údržbě