Logo Alpenvereinshütten
plitencz
Hüttenfinder
Hofalm
Seehöhe 1335 m, Kategorie I, Oberösterreich, Ennstaler Alpen
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
 
Prefa
Hofalm Herzlich willkommen auf dieser Hütte!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.

 

Bergwandern Klettern

Kontakt

Bewirtschaftet

Sommer

15. Mai 2017 - Ende Oktober 2017

Winter

Pächter

Hüttenwart

Walter Fischill

Anschrift Hütte

Sonnenhang 76
A-4582 Spital am Pyhrn

Telefon Hütte

Telefon Tal

Telefon Mobil

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

E-Mail

info@hofalmhuette.at

Internet


Eigentümer

ÖAV Sektion Spital am Pyhrn
Pyhrnstraße 12, A-4582 Spital am Pyhrn
Tel.: 0664 52 48 503, 0664 52 48 503
h.poelz@pptv.at
www.alpenverein.at/spital-am-pyhrn

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

8

Matratzenlager

26

Notlager

Winterraum

0 Plätze

Notraum

Besonderes

  • Duschen

  • Empfang für Mobiltelefon

Anreise

Bahnhof

Spital / Phyrn (20 min. vor Ort)
Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Spital / Phyrn
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Geogr. Breite

47° 38,989'

Geogr. Länge

14° 22,273'

UTM (Nord)

5277572

UTM (Ost)

452779

Bezugsmeridian

15°


Karten

BEV

Bl. 99

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

Spital am Phyrn (650 m)
Gehzeit: 01:45



Nachbarhütten

"Bosruckhütte" (1.036 m)
Gehzeit: 01:30



Touren

Großer Pyhrgas (2.244 m)
Gehzeit: 02:30



Wetter

Bergwetter Oberösterreich

Di
28.03.
Mi
29.03.
Do
30.03.
 
Mittwoch, 29.03.2017
Am Mittwoch machen sich von Beginn an immer mehr dichte Wolken bemerkbar, einzelne höhere Gipfel geraten tagsüber in Nebel. Lokale Regenschauer sind am Vormittag möglich, Schnee fällt erst oberhalb von 2000 m. Der Wind weht recht lebhaft aus West bis Nordwest. Am Abend bessert sich die Sicht wieder und es lockert vermehrt auf. In 1500 m um 5 Grad, in 3000 m um -4 Grad.

zum Alpenwetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 28.03.2017 um 10:27 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se