Logo Sektion Hermagor

In Gedenken an Erika Grunwald (In Gedenken an Erika Grunwald (1940 - 2017))

aktiv
Mitglied werden
zur Anmeldung

In Gedenken an Erika Grunwald

In Gedenken an Erika Grunwaldzoom

Nach Daniel Sommeregger beklagt die Sektion Hermagor einen weiteren schmerzhaften Verlust: Erika Grunwald, verstorben am 28.11.2017 .

Erika war schon in ihrer Jugend eine starke Bergsteigerin, voll Elan, Mut und Ausdauer. Sie gehörte damals, um 1960, mit ihrer Schwester zu den ganz wenigen weiblichen Schitourengeherinnen des Tales. Damals begann die Bergkameradschaft mit Alois Marka, Walter Lackner und Hans Gratzer, eine Freundschaft, die bis zu ihrem Ableben bestand. Zumindest einmal jährlich trafen sie sich zu einer Bergwanderung, um Altes aufzufrischen und Neues zu erleben.

Erika war eine Frau mit einer äußerst positiven Ausstrahlung und wer mit ihr unterwegs war, der fühlte sich ganz einfach wohl. Sie schaffte es, Beruf, Familie, Berge, Vereinstätigkeit usw. unter einen Hut zu bringen und dabei immer gute Laune zu zeigen.

Ihre große Liebe – nomen est omen – gehörte auch den Blumen. Im Laufe der Zeit erwarb sie sich ein enormes Wissen über die Pflanzen, kannte nicht nur alle Namen und deren Herkunft, sondern auch ihre medizinischen Wirkungen. Die von ihr geführten Wanderungen brachten für die Teilnehmer einerseits das Erlebnis der Berge, andererseits eine große Bereicherung des Wissens um die Natur. Erika war immer bereit, viel zu geben und ihre Gaben wurden dankbarst aufgenommen. Wir waren alle sehr glücklich, als sie heuer nach ihrer Erkrankung neue Kraft und neuen Mut schöpfen und wieder an unseren Veranstaltungen teilnehmen konnte, z. B. an der Wanderung durch die Skocijanske jame – und noch am 14. November beim Jahresabschluss des Alpinteams.......

Umso schmerzlicher traf uns alle die Nachricht ihres unerwarteten Dahinscheidens.

Liebe Erika, du bleibst als großartiger Mensch in unserer Erinnerung und wir werden immer mit großer Dankbarkeit an Dich denken, als ein Vorbild an Bescheidenheit und Größe!

Dr. Hermann Verderber

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung