Sektion Hermagor

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung

Wir brauchen dich!

Wir brauchen dich

Wanderführer Gail-Gitschtal und Weissensee

Wanderführer

40 Tourenvorschläge im Gail-, Gitschtal & Weissensee
Preis:  € 9,50 + € 1,60 (Porto Inland)

Garnitzenklamm

Kletterzentrum Hermagor

Alpenhof Plattner

Alpenhof Plattner

Karnischer HauptkammKärnten
Tel. Hütte: +43/4285/8285,  E-Mail: reception @ plattner.at
Öffnungszeit Sommer:   Anfang Juni bis Anfang Oktober
Öffnungszeit Winter:   Anfang Dezember bis Anfang April

Details

aktiv
Foto: Dr. Hermann Verderber
 
Teaser-Bild mit Link auf IRCC am 18.2.2017 im Kletterzentrum Hermagor
TopNews Archiv

IRCC am 18.2.2017 im Kletterzentrum Hermagor

Über 210 Anmeldungen aus 5 Ländern bedeuten Nennungsrekord beim IRCC-Kletterbewerb in Hermagor am 18. Feber 2017

Aktuelle Berichte

"Drei Berge" am 14. Feber 2017

"Drei Berge" am 14. Feber 2017

Der „Drei Berge Lauf“ – Stöfflerberg, Wassertheurerberg und Staudachberg, war eine gemütliche und erholsame Runde, mit Start und Ziel in Tressdorf.

weiter

Schitour auf den Poludnig am 11. Feber 2017

Schitour auf den Poludnig am 11. Feber 2017

Endlich die erste Schitour im freien Gelände und abseits von präparierten Pisten. So lautete der allgemeine Tenor der Teilnehmer.

 

weiter

Mauthner Alm am 11. Feber 2017

Mauthner Alm am 11. Feber 2017

Schneeschuhtour zwischen dem Valentintal und dem Sittmooser Tal, mit beeindruckender Aussicht auf Cellon, Kellerwand, Mooskofel und über das Lesachtal und Gailtal – so lockte die Einladung zur Wanderung auf die Mauthner Alm.

weiter

Bergwetter Kärnten

Di
21.02.
Mi
22.02.
Do
23.02.
 
Dienstag, 21.02.2017
Die Wolken können heute nur vorübergehend etwas auflockern, die Sonne hat es aber schwer länger durchzukommen. Vor allem am Nachmittag ist es dann meist wieder bedeckt und auf die nördlichen Landesteile kann leichter Niederschlag übergreifen. Die Schneefallgrenze sinkt von 1800m stellenweise gegen 1500m. Weiter im Süden bleibt es trocken. Häufig Nebel gibt es vor allem am Tauernhauptkamm, später auch weiter südlich in den Tauern. Sonst sind die Gipfel meist frei. Es weht kräftiger, im Norden teils auch stürmischer West bis Nordwestwind. In 2000m bis +2 Grad

zum Alpenwetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 21.02.2017 um 08:03 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Gösseringgraben

Gösseringgraben

Der Weitwanderweg 210 (E 10) ist wegen der Errichtung eines Wasserkraftwerkes zwischen Hermagor und der Abzweigung nach Möschach auf einer Strecke von ca. 1,5 km bis auf Weiteres gesperrt.

Termine

Publikationen

 
 

Bergblicke 01/2016

Bergblicke 02/2016

Bergblicke 02/2015

Bergblicke 01/2015

Bergblicke 02/2014

Bergblicke 01/2014

Mitgliederzeitung der Sektion Hermagor (3,4 MB)

weiter

Mitgliederzeitung der Sektion Hermagor (3,4 MB)

weiter

Mitgliederzeitung der Sektion Hermagor (3,4 MB)

weiter

Mitgliederzeitung der Sektion Hermagor (3,4 MB)

weiter

 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung