Ortsgruppe Pöllau
Ortsgruppe Pöllau

Sektion Hartberg
Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
 

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Eine Kaltfront in der kommenden Nacht bringt Schneefall im Alpenraum. Dahinter dreht die Anströmung an die Alpen auf Nordwest, weshalb mit Nordföhn auf der Alpensüdseite Wetterbesserung eintritt. Es folgt zum Donnerstag Zwischenhocheinfluss, ehe die Anströmung aus West weitere Störungssysteme bringt.

Bergwetter Steiermark

09.02.
10.02.
11.02.
 
Dienstag, 09.02.2016
Vor dem Eintreffen einer Kaltfront verschärft sich noch einmal die Südwestströmung. Zeitweise ist es heute sonnig, die Wolken liegen meist nur in hohen oder mittelhohen Schichten. Etwas dichter wird die Bewölkung tagsüber am ehesten in den Niederen Tauern sowie in den Gurktaler Alpen sein. Der Wind weht lebhaft bis stürmisch, am Zirbitzkogel beispielsweise auch mit mehr als 100 km/h! In der Nacht dann Wettersturz: Nordweststurm, Abkühlung und Schneeschauer. Wind und Höchsttemperatur in 2000 m: Südwest mit 40 bis 90 km/h, um -1 Grad

zum Alpenwetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 09.02.2016 um 13:18 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Termine

    Keine Veranstaltung gefunden
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung