Logo Sektion Hall in Tirol

Gold und Bronze! (Tiroler Meisterschaft Bouldern)

Gold und Bronze!

Gold für Flora Oblasser bei der Tirol Meisterschaft im Bouldern 2018zoom

Zwei Medailllen bei der Tiroler Meisterschaft im Bouldern für das Kletterteam Hall! Flora Wesely erklettert in der Klasse U14 den 3. Platz. Flora Oblasser wird Tiroler Meisterin in der Klasse U12!

Insgesamt 12 Kinder vom Kletterteam Hall machten sich am 7. April 2018 auf den Weg nach St. Johann zur Tiroler Meisterschaft im Bouldern. Minis (U10), Kinder (U12) und Schüler (U14) hatten jeweils zwei Stunden Zeit, um die sehr abwechslungsreichen Boulderprobleme zu lösen. Bei den Minis waren Miri, Lina, Katharina, Ben und Jakob am Start. Mit viel Geschick und Ausdauer konnten die Fünf fast alle der 16 Boulder bis zum Topgriff klettern!

Die  Boulder der Mädels und Jungs der U12 und U14 hatten es richtig in sich. Kraft alleine reichte da oft nicht – Beweglichkeit sowie das richtige Lesen der Boulder war mitentscheidend für den Einzug in Finale der Top 8. Mit 7 Tops belegte Finn den 15. Platz, Flo erkletterte mit 5 Tops den 16. Platz und Laura erreichte den 18. Platz mit 3 Tops. Ins Finale schafften es bei den U12 Elias (4. Platz) und Flora O. (2. Platz), sowie bei den U14 Flora W. (6. Platz) und Elina (8. Platz). Auf die Finalisten warteten anschließend vier weitere Boulderprobleme, die es galt innerhalb von je vier Minuten zu lösen. Flora und Elina starteten die Aufholjagt und verbesserten sich beide in der Finalrunde. Elina verpasste das Podium nur knapp und wurde mit einem Top und vier Zonen Vierte. Flora toppte zwei Boulder und schaffte somit den Sprung aufs Podest (3. Platz). Bei den Jungs ging es, wie auch schon bei den Bewerben zuvor, sehr knapp her. Elias erreichte bei drei der vier Boulder den Zonengriff, benötigte dafür jedoch ein paar Versuche mehr als die Konkurrenz und belegte somit den sehr guten 5. Platz. Flora und  Sina (AV Imst)  ließen bei den Mädels  erneut nichts anbrennen und matchten sich um die ersten zwei Plätze. Diesmal hatte wieder Flora  die Nase vorn und sicherte sich mit insgesamt drei Topwertungen den Tiroler Meistertitel im Bouldern! 

Somit ist nur mehr ein Bewerb der diesjährigen TirolCup Serie ausständig. Nächste Woche am 14.4.2018 heißt es in Wörgl bei der Tiroler Meisterschaft im Vorstieg nochmal alles zu geben, um Punkte für die Gesamtwertung zu sammeln und somit die Chancen einer Nominierung für die Österreichischen Meisterschaften zu erhöhen.

Erst mal Gratulation an alle Kinder und alles Gute für den letzten Bewerb! 

St. Johann, 07. April 2018

Miria Vettorizoom
Jakob Unterbergerzoom
Katharina Bergmannzoom
Ben Weselyzoom
Lina Stockerzoom
Jakob Unterbergerzoom
 
Kletterteam Hall: Katharina, Elina, Miria, Jakob, Ben, Finn, Flora, Alex, Laura, Flora, Elias, Florianzoom
Elias Unterbergerzoom
Finn Weselyzoom
Elias Unterbergerzoom
Laura Außerlechnerzoom
Elias Unterbergerzoom
Florian Außerlechnerzoom
Elias Unterbergerzoom
Florian Außerlechnerzoom
Finn Weselyzoom
 
Elias Unterbergerzoom
Elias Unterbergerzoom
 
Flora Wesely (3. Platz)zoom
Flora Weselyzoom
 
Elina Vettorizoom
Elina Vettorizoom
 
Flora Oblasser (1. Platz)zoom
Flora Oblasserzoom
Flora Oblasserzoom
 
Flora Oblasserzoom
Elina Vettorizoom
Flora Weselyzoom
 

Ergebnisse:

Mini (U10) ohne Wertung:
Katharina Bergmann, Lina Stocker, Miria Vettori, Ben Wesely,  Jakob Unterberger

Kinder (U12) weibilch:
1. Flora Oblasser
18. Laura Außerlechner

Kinder (U12) männlich:
5. Elias Unterberger
15. Finn Wesely
16. Florian Außerlechner

Schüler (U14) weibilch:
3. Flora Wesely
4. Elina Vettori

die vollständige Ergebnisliste findet ihr hier: Ergebnisse

U14 weiblich: Flora Wesely (3. Platz), Elina Vettori (4. Platz)zoom
U12 männlich: Elias Unterberger (5. Platz), Finn Wesely (15. Platz), Florian Außerlechner (16. Platz)zoom
U12 weiblich: Flora Oblasser (1. Platz), Laura Außerlechner (18. Platz)zoom
 

Fotos: Theresa Eder

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung