Logo Sektion Hall in Tirol

zA' uN Boulderfestl & Tiroler Jugendcup (Tiroler Jugendcup 2017)

zA' uN Boulderfestl & Tiroler Jugendcup

x

Am 11. März lud der Alpenverein Wattens erneut zum Boulderfestl für Klein und Groß, wo der Spaß am gemeinsamen Klettern ganz klar im Vordergrund stand.

MANEGE FREI - Der Zirkus kommt! - so lautete das Motto des Kidsevents für Kinder von 5-9 Jahren. Spannende Spiele und Kletteraufgaben warteten darauf von den Kindern gemeistert zu werden. Viel Spaß beim Klettern war garantiert! Zum zweiten Mal fand anschließend der Jugendevent statt. Boulder in allen Schwierigkeitsgraden, ohne Wettkampfdruck, keine Wertung, der Spaß am Klettern und am Tüfteln stand erneut im Vordergrund. Unsere Kinder hatten sichtlich Spaß am gemeinsamen Klettern und bewältigten die Aufgaben sowie die Boulderprobleme mit viel Geschick. 


Eine Woche später, am 18. März fand in Rum der 2. Bewerb der Tiroler Jugendcup Serie statt und auch hier waren wir wieder mit von der Partie. Am Vormittag waren  die ganz jungen Kletterer (U8, U10) an der Reihe. Viola, Miria, Ben, Finn, Jakob und Elias hatten 3 Stunden Zeit, um 6 Boulder und 3 Topropes zu klettern. Alle 6 zeigten groß auf und hatten jede Menge Spaß.

Am Nachmittag ging es dann für die älteren Kinder (U12, U14) zur Sache. Hier warteten 18 Boulder darauf gelöst zu werden. Flora, Laura, Annika und Alex nutzten die drei Stunden Kletterzeit komplett aus und konnten am Ende zahlreiche Topwertungen verbuchen. Am Ende zählte jedoch keine Platzierung sondern alleine der Spaß am Klettern und die erfolgreiche Teilnahme am Bewerb.


Der nächste Bewerb findet am 1. April in Wörgl statt. Der Vorstiegs-Bewerb ist der dritte Bewerb der TirolCup Serie und somit entscheidend für die Gesamtwertung. Da Elina und Flora in den bisherigen zwei Bewerben super Leistungen gezeigt haben, sind sie voll im Rennen um einen Stockerlplatz mit dabei. Die Trainer drücken euch auf jeden Fall die Daumen!


 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung