Logo Sektion Hall in Tirol

Ski.Tour.TuXer.Glungezer.Lizum. (Touren- & Buch-Tipps: TuXer Skitouren & Alpen-Trekking )

Mitglied werden
zur Anmeldung

Ski.Tour.TuXer.Glungezer.Lizum.

SkiTuXer Foto: M. Pröttel/Bergsteiger
SkiTuXer Foto: M. Pröttel/Bergsteiger

Skitouren in den TuXern

Ski.Kult.Buch.
Ski.Kult.Buch.

In der Jännerausgabe 2017 von "BERGSTEIGER" beschreibt  Michael Pröttel das Skitourenparadies der TuXer, rund um Glungezer, Lizum, Wattental, Weertal.  Der Autor bezieht sich dabei u.a. auch auf das Ski.Kult.Buch "Die weiße Spur" von Gerald Aichner. 

TuXer Skitouren Glungezer & Lizum

Ski.Kult.Buch "Die weiße Spur" Sonderpreis 10 €

zum Buch        zzum shop

"BERGWELTEN" Report über Alpen-Trekking Karwendel- Glungezer - Venedig mehr

"Schon früh hat Gerald Aichner die Idee begleitet, eines Tages zu Fuß über die Alpen zu gehen – dem hellen, warmen Süden entgegen. Gemeinsam mit seiner Frau hat er sich diesen Traum erfüllt. Daraus entstanden ist ein Buch, das wir euch hier vorstellen wollen", schreiben die "BERGWELTEN" 2017:

Das Trekking-Buch "Die Bergtour ans Meer"  Sonderpreis 10 €

Zum Buch  mehr     zum shop

BERGWELTEN ABO  zu  Alpenvereins-Konditionen mehr

Über die Berge ans Meer
Über die Berge ans Meer

Bergwetter Tirol

Do
21.02.
Fr
22.02.
Sa
23.02.
So
24.02.
Mo
25.02.
Di
26.02.
Mi
27.02.
Do
28.02.
 
Mittwoch, 20.02.2019
Nicht mehr so ungehindert sonnig wie an den Vortagen. Tagsüber ziehen einige Wolkenfelder weit über den Gipfeln auf, sie können die Sonne vor allem ab Mittag dämpfen, erlauben aber weiterhin gute Sichten. Auch der Wind frischt im Vergleich zu den letzten Tagen etwas auf. Überwiegend sonnig in den Dolomiten und Karnischen Alpen. Dabei ist es nach wie vor zu mild für diese Jahreszeit, die Frostgrenze liegt knapp unter 2000m. Temperatur in 2000m: um -1 Grad, Temperatur in 3000m: um -7 Grad, Höhenwind: mäßig, in den Nordalpen teils lebhaft aus West bis Nordwest.  
 
Donnerstag, 21.02.2019
Es wird sowohl in den Nordalpen als auch in den Südalpen überwiegend sonnig, hohe Wolken weit über allen Gipfeln können aber bis in den Vormittag vor allem noch zwischen dem Karwendel und den Kitzbüheler Alpen dabei sein. Zudem bleibt es relativ mild, die Nullgradgrenze liegt bei 2000m. Temperatur in 2000m: um 0 Grad, Temperatur in 3000m: um -4 Grad, Höhenwind: mäßig aus Nordwest.  
 
Freitag, 22.02.2019
Für einen Tag verschlechtert sich das Bergwetter. An der Alpennordseite ist mit starker Bewölkung zu rechnen, die auch die Berge einhüllt mit entsprechenden Sichteinschränkungen bis hin zu Nebel. Zudem schneit es leicht bis gegen 1200m herunter, im Nordtiroler Unterland eventuell phasenweise auch mäßig. Auch die Osttiroler Tauern bekommen wenige Zentimeter Schnee ab, gegen die Dolomiten zu lockert der starke Nordwind die Wolken auf. Temperatur in 2000m: -2 Grad, Temperatur in 3000m: -9 Grad, Höhenwind: lebhafter bis starker Nordwind.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 20.02.2019 um 11:03 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung