Logo Sektion Hall in Tirol

Ski.Tour.TuXer.Glungezer.Lizum. (Touren- & Buch-Tipps: TuXer Skitouren & Alpen-Trekking )

Mitglied werden
zur Anmeldung

Ski.Tour.TuXer.Glungezer.Lizum.

SkiTuXer Foto: M. Pröttel/Bergsteiger
SkiTuXer Foto: M. Pröttel/Bergsteiger

Skitouren in den TuXern

Ski.Kult.Buch.
Ski.Kult.Buch.

In der Jännerausgabe 2017 von "BERGSTEIGER" beschreibt  Michael Pröttel das Skitourenparadies der TuXer, rund um Glungezer, Lizum, Wattental, Weertal.  Der Autor bezieht sich dabei u.a. auch auf das Ski.Kult.Buch "Die weiße Spur" von Gerald Aichner. 

TuXer Skitouren Glungezer & Lizum

Ski.Kult.Buch "Die weiße Spur" Sonderpreis 10 €

zum Buch        zzum shop

"BERGWELTEN" Report über Alpen-Trekking Karwendel- Glungezer - Venedig mehr

"Schon früh hat Gerald Aichner die Idee begleitet, eines Tages zu Fuß über die Alpen zu gehen – dem hellen, warmen Süden entgegen. Gemeinsam mit seiner Frau hat er sich diesen Traum erfüllt. Daraus entstanden ist ein Buch, das wir euch hier vorstellen wollen", schreiben die "BERGWELTEN" 2017:

Das Trekking-Buch "Die Bergtour ans Meer"  Sonderpreis 10 €

Zum Buch  mehr     zum shop

BERGWELTEN ABO  zu  Alpenvereins-Konditionen mehr

Über die Berge ans Meer
Über die Berge ans Meer

Bergwetter Tirol

Sa
18.11.
So
19.11.
Mo
20.11.
Di
21.11.
Mi
22.11.
Do
23.11.
Fr
24.11.
Sa
25.11.
 
Freitag, 17.11.2017
Zunächst liegen die Wolken noch über den Gipfeln sorgen aber teilweise schon für diffuse Lichtverhältnisse. Ab Mittag trübt es von Norden her ein, die Gipfel geraten allmählich in Wolken und gegen Abend kommen schwache Schneeschauer auf. Die Temperaturen gehen im Vergleich zu den Vortagen zurück. . Temperatur in 2000m: um -3 Grad, . Temperatur in 3000m: um -7 Grad, . Höhenwind: schwach bis mäßig aus Nord.   
 
Samstag, 18.11.2017
Letzte Schneeschauer in den östlichen Gebirgsgruppen klingen ab, Restwolken und Nebelbänke bilden sich zurück, es wird auf den Bergen von Westen her immer sonniger. Die nächsten, vorerst harmlosen Wolken über den Gipfeln tauchen erst gegen Abend auf. . Temperatur in 2000m: um -4 Grad, . Temperatur in 3000m: -7 Grad, . Höhenwind: mäßiger, nachmittags stärker werdender Nordwestwind.   
 
Sonntag, 19.11.2017
Der Sonntag bringt auf der Alpennordseite widrige Wetterbedinungen in den Bergen. Aus der Nacht heraus schneit es anhaltend leicht bis mäßig, am Nachmittag gibt es inneralpin ein paar trockene Phasen und Auflockerungen. Die Sichtverhältnisse bleiben insgesamt aber stark eingeschränkt. Auf der Alpensüdseite sorgt Nordföhn abseits des Hauptkammms für trockenes und recht sonniges Wetter. . Temperatur in 2000m: um -6 Grad, . Temperatur in 3000m: -14 Grad, . Höhenwind: starker bis stürmischer Wind aus West bis Nordwest verstärkt das Kälteempfinden.   
 

zum Alpenwetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 17.11.2017 um 11:52 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung