Logo Sektion Hall in Tirol

Ski.Tour.TuXer.Glungezer.Lizum. (Touren- & Buch-Tipps: TuXer Skitouren & Alpen-Trekking )

Mitglied werden
zur Anmeldung

Ski.Tour.TuXer.Glungezer.Lizum.

SkiTuXer Foto: M. Pröttel/Bergsteiger
SkiTuXer Foto: M. Pröttel/Bergsteiger

Skitouren in den TuXern

Ski.Kult.Buch.
Ski.Kult.Buch.

In der Jännerausgabe 2017 von "BERGSTEIGER" beschreibt  Michael Pröttel das Skitourenparadies der TuXer, rund um Glungezer, Lizum, Wattental, Weertal.  Der Autor bezieht sich dabei u.a. auch auf das Ski.Kult.Buch "Die weiße Spur" von Gerald Aichner. 

TuXer Skitouren Glungezer & Lizum

Ski.Kult.Buch "Die weiße Spur" Sonderpreis 10 €

zum Buch        zzum shop

"BERGWELTEN" Report über Alpen-Trekking Karwendel- Glungezer - Venedig mehr

"Schon früh hat Gerald Aichner die Idee begleitet, eines Tages zu Fuß über die Alpen zu gehen – dem hellen, warmen Süden entgegen. Gemeinsam mit seiner Frau hat er sich diesen Traum erfüllt. Daraus entstanden ist ein Buch, das wir euch hier vorstellen wollen", schreiben die "BERGWELTEN" 2017:

Das Trekking-Buch "Die Bergtour ans Meer"  Sonderpreis 10 €

Zum Buch  mehr     zum shop

BERGWELTEN ABO  zu  Alpenvereins-Konditionen mehr

Über die Berge ans Meer
Über die Berge ans Meer

Bergwetter Tirol

Mi
17.10.
Do
18.10.
Fr
19.10.
Sa
20.10.
So
21.10.
Mo
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
 
Mittwoch, 17.10.2018
Anhaltend ruhiges Bergwetter, schwachwindig bis ins Hochgebirge und einer Nullgradgrenze von über 3000m. In den allermeisten Berggruppen Nordtirols garantiert die trockene Höhenluft beste Fernsicht. In den Osttiroler Bergen und den Dolomiten hat es die Sonne heute schwerer, hier ist die Sicht zeitweise schlechter. Am mildesten wird es wieder im sonnseitigen Gelände, schattseitig ist es der Jahreszeit entsprechend deutlich frischer. Temperatur in 2000m: bis 9 Grad. Temperatur in 3000m: bis 2 Grad. Höhenwind: schwachwindig aus unterschiedlichen Richtungen, mehrheitlich weiterhin aus dem Sektor Süd- bis Südost.  
 
Donnerstag, 18.10.2018
Die Herbstsonne bekommt am Donnerstag von ein paar höheren Wolken Begleitung, sie lassen den Himmel über den Bergen teilweise milchig weiß erscheinen. Die Gipfel bleiben aber allesamt nebelfrei, die Sicht ist somit als gut zu bewerten. Vor allem im sonnseitigen Gelände ist es weiterhin recht mild mit einer Nullgradgrenze von ca. 3400m. Temperatur in 2000m: bis 9 Grad. Temperatur in 3000m: bis 2 Grad. Höhenwind: schwachwindig aus unterschiedlichen Richtungen, mehrheitlich weiterhin aus dem Sektor Süd- bis Südost.  
 
Freitag, 19.10.2018
Feines, ruhiges Bergwetter, die Sicht bleibt noch sehr gut und der Wind schwach. Dazu immer noch mild in allen Höhen mit einer Nullgradgrenze von knapp 3500m. Temperatur in 2000m: bis 9 Grad, Höhenwind: schwach aus Nord bis Nordwest.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 17.10.2018 um 05:56 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung