Logo Sektion Hall in Tirol

Third Boulder World Cup in Austria (Third Boulder World Cup in Austria)

Bild /hall-in-tirol_wAssets/mixed/bilder/bwc_damen4.jpg
Damen-Semifinale

Third Boulder World Cup in Austria

More than 90 competitors from 22 countries competed in the third stage of the 2007 Boulder World Cup in Hall Austria


More than 700 spectators and many media and VIPs were present when Bouldering on the highest level was shown by the competitors.

The best were Olga Shalagina (UKR) and Kilian Fischhuber (AUT). Taking second place was Natalija Gros (SLO) and Jorg Verhoeven (NED), while Alexandra Eyer (SUI) won third for the Women with a great comeback and Akito Matsushima (JPN) took third for the Men.
The winning Team was Austria, second place France and third Ukraine.

Full Results and Pictures from the event are available online.
Thanks for the very good organisation from OeAV and the organisers in Hall.
Submitted by Baxter, Leslie on 29.04.2007 - 09:15

IFSC - International Federation of Sport Climbing 

www.ifsc-climbing.org


ORF Sport

Fischhuber baut mit Sieg in Hall Weltcup-Führung aus

Der Niederösterreicher Kilian Fischhuber hat am Samstag den Boulder-Weltcup der Sportkletterer in Hall in Tirol gewonnen.
Damit baute der Waidhofener, der sich in einem spannenden Finale hauchdünn vor dem Niederländer Joerg Verhoeven durchsetzte, seine Führung im Weltcup nach drei Bewerben weiter aus. Fischhuber hat nun schon komfortable 81 Punkte Vorsprung auf seinen ersten Verfolger Tomas Mrazek aus Tschechien, der in Hall Achter wurde. Vorjahressieger und Europameister David Lama aus Tirol wurde Vierter.
Bei den Damen lief es für die Österreicherinnen nicht nach Wunsch. Vorstiegsspezialistin Angela Eiter wurde Achte, Katharina Saurwein und Barbara Bacher (alle Tirol) belegten die Ränge 14 und 19. Der Sieg ging an die Ukrainerin Olga Schalagina.

sport.ORF.at  am 29.04.07


Weitere Schlagzeilen

Hall: Tolle Klettershow im Salzlager

ORF Tirol heute , am SO 29.4.07 . Im Internet nachzuschauen unter Wochenarchiv/Sonntag 29. 4.

ORF Tirol heute



 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung