Logo Sektion Hall in Tirol

Am Arlberg (Skitour Malfon-Pettneu)

Bild /hall-in-tirol_wAssets/mixed/bilder/arlberg_malfoalm_jaenner_2008.jpg

Arlberg Malfonalm

Bild /hall-in-tirol_wAssets/mixed/bilder/arlberg_malfoalm_jaen_2008.jpg
Bild /hall-in-tirol_wAssets/mixed/bilder/arlberg_malfo_abfahrt_karin_j_nner_2008.jpg
Bild /hall-in-tirol_wAssets/mixed/bilder/arlberg_15_1_.12.2007_taie_himmel.jpg

Sonne und Pulverschnee am Arlberg

Fotos: Gustl K

Am Arlberg

Die Arlberg Skitour Malfon-Pettneu war trotz Nebel und Föhnsturm im Wipptal, am Arlberg ein voller Erfolg. Eine über 1700 Höhenmeter lange Abfahrt bei nur 600 hm Aufstieg.

 

Die Tour endete im Gasthof Sailer in St. Anton bei Bier und Würstelsuppe. Auch a Schnapserl war drinnen. Nett und ein kleiner Kreis von zufriedenen Menschen...

 

Es war zwar nicht ganz so wie wir es uns gewünscht haben, aber man hat einen Eindruck bekommen, wie es bei Sonne und Pulverschnee oder Firn im Frühling sein könnte.....

 

Doch Nebel und schlechte Sicht  haben uns bewogen, über das Malfontal nach Pettneu abzufahren. Der Weg über das Sealajoch bleibt uns ja in Zukunft noch. Der Berg steht im nächsten Jahr auch noch und vielleicht gibt es noch im Februar eine schöne Variante dazu am Arlberg.

 

Tourenführer Gustl

 

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung