Logo Sektion Großkirchheim-Hb.

Der lange Weg zum Wanderweg - Aufarbeiten von Katastrophenschäden (Der lange Weg zum Wanderweg - Aufarbeiten von Katastrophen- und Winterschäden 2019)

Wanderwege Leitertalzoom
Wassertrogzoom
Wegweiserzoom
Mitglied werden
zur Anmeldung

Der lange Weg zum Wanderweg - Aufarbeiten von Katastrophenschäden

zoom

Stein für Stein am richtigen Platz; das fordert Kraft und Geduld

Unsere Wanderwege führen bis hoch in die Berge. Dort oben ist die Natur rauer, wilder, unberechenbarer.




Dementsprechend mehr Aufwand ist erforderlich, um sie zu erhalten.

Jedes Sommerjahr beginnt mit dem Aufräumen von Lawinen- und Sturmschäden.

Heuer sind viele Katastrophenschäden aufzuarbeiten, aber auch Arbeiten auf den Wegen: Unsere erfahrenen Spezialisten dafür sind

o Michael Rieger, 32 Jahre, Bergrettungsmann, Zimmermann,
   Instruktor Hochalpin

o Christoph Wallner, 30 Jahre, Bergrettungsmann, Tischler

Seit Jahren sind die beiden unterwegs, um die Alpenvereinswege so zu erhalten, wie wir sie gewohnt sind.

Das sind momentan die Schwerpunkte unserer Arbeit:

Astner Moos
Wege in unserem Arbeitsgebiet des Asten- und Zirknitztal, Fleißtal
Gletscherweg Pasterze
Bischof Salm Weg zum Großglockner
Wege zur Oberwalderhütte
Klagenfurter Jubiläumsweg
Mürztaler Steig zum Großglockner

 
klhzhjgzoom

Nicht selten braucht es schweres Gerät, etwa entlang Felsplatten

hjkgtzoom

Ein Glücksfall, aber nicht die Regel, wenn das Wetter so schön ist wie hier.

 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung