Logo Sektion Graz-St. G.V.

Sektion Graz-St. G.V.

Mitglied werden
zur Anmeldung
Bild zu Erikas Donnerstagswanderungen: Stenzengreither Themenweg

Webcode: WEG2/1117


Erikas Donnerstagswanderungen: Stenzengreither Themenweg

Bild zu Erikas Donnerstagswanderungen: Stenzengreither Themenweg


Termin: 16.11.2017


Ort: Stockheim

Inhalt/Programm

Es ist Erika ein großes Anliegen, dass diese Wanderungen in einem freundschaftlichen und kameradschaftlichen Klima stattfinden.
Ihr Motto ist aktive Freizeitgestaltung ohne Leistungsdruck.

Jeden Donnerstag gibt es ganzjährig leichte Wanderungen mit Erika im Grazer Umland. Die Touren finden im
leicht hügeligen Gelände statt und dauern zwischen 3 - 4 ½ Stunden. Fallweise werden diese Wanderungen
durch div. Besichtigungen (z.B. Stift Rein) ergänzt.

Gemeinsam mit ihren CO-Führerinnen Stefanie Lindthaler, Ursula Petelinsek und Hildegard Karner sorgt sie dafür, dass
die Gruppe zusammenbleibt und niemand verloren geht.

Wanderung:

Stockheim Hst. Kreuzwirt 775m – Stenzengreither Themenweg – Mühlgraben – Bockhofalm 689m – Kleinsemmeringbach – Höferbach – GH Kreuzwirt (hier Einkehr) – Bus Hst. vor dem GH     

 

Gehzeit: ca. 3 Std.

Treffpunkt: Jakominiplatz Bus 250, Abfahrt: 10:42 Uhr (3 Zonen)

Pkw-Fahrer: Stockheim GH Kreuzwirt parken, Ankunft: 11:35 Uhr

Rückfahrt: Stockheim GH Kreuzwirt , 15:44 Uhr (17:45)

 

Die Wanderungen sind nur für AV Mitglieder (einmaliges Schnuppern möglich)

Wetterbedingte Änderungen vorbehalten!

 

Anmeldungen bei Tourenführerin Erika Gumilar:

0316 95 01 97 oder 0664 63 14 820 (ab 18:30 Uhr)

 

 



Kurstage
Leistungen
Voraussetzungen

AV-Mitgliedschaft (einmaliges Schnuppern möglich

Kondition für die angegebene Strecke

Für alle Touren ist absolute Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, und Ausdauer erforderlich!

 

Ausrüstung

gemäß Ausrüstungsliste „Wanderung, Bergtour“, Jause, Getränk

 



Kosten
Normaltarif: € 1,00

1. Leitung
Gumilar Erika , Tel. 0316/95 01 97 , Mobil 0664/631 48 20 , E-Mail



Downloads:


 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung