Logo Ortsgruppe MureckOrtsgruppe Mureck

Sektion Graz-St. G.V.
Mitglied werden
zur Anmeldung

Kletterhalle AV-Mureck

Weil wir keine Berge haben holen wir uns einen Felsen nach Mureck

Die Kletterhalle am Sportplatz bietet Touren aller Schwierigkeitsklassen bis in 10 m Höhe

 

Kletterhalle AV-Mureck

unser Indoor - Felsen


Information zum Kletterhallenbetrieb:


< Allgemeine Informationen und Preisliste >   --> Wintersaison 2016 / 2017


Natürlich wollen wir für Dich einen tollen Standard bieten, daher gelten für ALLE einige Spielregeln:

< Kletterhalle Mureck Benutzerordnung >

< ÖAV Kletterregeln >


Alle Kletterkartenbesitzer können, ab 07:00 Uhr Früh bis Abends um 23:00 Uhr, per Zugangskarte die Kletterhalle benutzen.

< Bedienungsanleitung Türschließsystem >



Spaß und Spiel in der Kletterhalle

 

Mini Spider:   3 - 8 Jahre                                       Spider:   9 - 14 Jahre

 

Voraussetzung: Mitgliedschaft beim Österreichischen Alpenverein

14-tägig jeweils samstags       von    9:15 - 10:15Uhr     (Mini Spider) 

                                                 von 10:30 - 11:30Uhr     (Spider)


Termine 2017:    11.03.  25.03.  08.04.  22.04.  06.05.  20.05.  03.06.  24.06.


Begrenzte Teilnehmerzahl – max.8 Kinder pro Gruppe!   Anmeldung erforderlich!


Infos und Anmeldung:   Martina Fröhle   0664 26 17 614


.............................................

 Hier ist für Jeden etwas dabei... von ganz leicht für Anfänger, bis

"ich muss üben bis ich das schaffe" für Fortgeschrittene.

 
 


History Kletterhalle

Freies Klettern in der Kletterhalle

Freies Klettern unter Aufsicht bieten wir Dir in unserer Kletterhalle in der Wintersaison  an.

Für Interessierte und Nicht AV-Mitglieder besteht somit die Möglichkeit unter Aufsicht in den Klettersport hinein zu schnuppern.

 

Jeweils jeden Mittwoch und Freitag um 19:00 Uhr werden Dich

folgende drei Kletterprofis, mit der besten Ausrüstung, dabei unterstützen:

    Deutschmann Herbert                          Berghold Michael                               Strohmeier Markus

                               Herbert          

         Michael                  Markus                                                                                                             

Dein Kostenanteil:

 Schnupperklettern Erwachsene   (inkl. Material und Betreuung)

 9,00 €

 Schnupperklettern Jugendliche  (inkl. Material und Betreuung)

 6,00 €

 Freies Klettern    Erwachsene

 3,50 €

 Freies Klettern    Jugendliche

 2,00 €

 

Kletterhalle AV-Mureck
Kletterhalle AV-Mureck
Kletterhalle AV-Mureck
Kletterhalle AV-Mureck

Kletter Maxi

Klettertraining

 

 Verbesserung des Eigenkönnens durch Technikschulung

mögliches Ziel: Erlangen eines Indoorscheines

 

Kletterkurse: ... für jung und alt, mit dem Ziel

Indoorschein

"Befähigung zum eigenständigen Klettern in Kletterhallen".

 

Wie komme ich in den Besitz eines Indoorscheines?

Teilnahme an einem Kletterkurs sowie Ablegen einer Kletterprüfung.

Ein entsprechender Kletterkurs umfasst 10 Einheiten und kostet 80,00€

 

Betreut werden die Kinder von unseren Jugendleitern und Kletterlehrwarten. Diese haben gute Erfahrungen in Sachen Klettern und sind immer auf dem neuesten Stand der Technik und der Sicherheit.

  

Hallo Walter, wie war das erste Klettertraining? Walter: ".... Klettern verantwortungsvoll zu erlernen setzt konzentriertes Arbeiten voraus. Auch die konzentrierte Arbeit macht Spaß, denn Körper und Geist wollen Schwierigkeiten bewältigen. Das Spiel mit Strategie und Körperbeherrschung in der Wand und am Sicherungsgerät und das Zusammenspiel des Kletterteams kann sehr viel Freude bereiten. Die Jugendlichen Hannah, Mona, Jessica und die Erwachsenen Eva, Katrin und Christian waren regelmäßig mit dabei und haben fleißig Kletter- und Sicherungstechniken erlernt."

 

Fotos vom Klettertraining

 

Eigenständige Benutzung der Murecker Kletterhalle

Jugendliche ab 16 Jahren, sowie Erwachsene die im Besitz eines Indoorscheines sind, haben die Möglichkeit außerhalb der Betreuungszeiten die Kletterhalle des Murecker Alpenvereins zu benutzen. Eltern, die den Indoorschein besitzen, können somit auch mit ihren Kindern die Kletterwand in Eigenverantwortung nutzen.

Wer alleine Klettern will und auch die nötige Ausbildung dazu hat, sowie Klettergeschirr ausborgen möchte, kann sich bei uns melden (siehe Kontakte).

 

Kletterwandbetreuung durch:

Chrissi Tuscher (0664 42 92 896)

Martina Fröhle (0664 26 17 614)

Walter Linninger (0664 55 25 770)

Karl Gsellmann (0664 33 099 72)

Christian Pongratz (0664 14 86 991)

 

Wir suchen noch weitere Kletterspezialisten zur Jugendbetreuung!!

Komm mach mit!!!

..

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung