Sektion Gratkorn-Gratwein

Header

Veranstaltungen 2009

1  2

Kaiserschild 2084m Eisenerzer Alpen

Die Wanderung hat am 19.9.2009 mit vier Teilnehmern stattgefunden.

 

Bis auf ein paar Nebelschwaden war das Wetter sonnig und warm.

 

Der Aufstieg auf das Kaiserschild 2084m dauerte 2h40m.

 

Über den Kaiserwart 2033m und dem Hochkogel 2105m stiegen wir wieder ins Tal ab.

 

Gehzeit ca. 7h    12 km  1400 Hm


13 Bilder

weiter

1  2

Mont-Blanc 4808m 25-29.07.2009

2 Tage Mont-Blanc

Der höchste Berg der Westalpen, einer der umstrittenen "Seven-Summit's" in Europa.

-->  zum Bericht

 

-->  Slideshow --> ~16Mb


34 Bilder

weiter

1  2

Ortlerüberschreitung 12. Juli 2009

König Ortler

 

Ortlerüberquerung Hintergrat - Normalweg ...

 

--> Slideshow   ~18Mb!

 

--> zum Bericht


56 Bilder

weiter

1  2

Eis & Firn - Ausbildung Dachstein 4. - 7. Juni 2009

Für die Sektionsausbildung Eis & Firn am Dachstein,
nächtigten wir auf der Simonyhütte.
Weiters hatten die ehre eine Winterbesteigung auf
den Dachstein zu erleben.

-->  Slideshow   ~15Mb!
 
-->  zum Bericht

47 Bilder

weiter

1  2

Schneeschuh Wanderung  21.2.2009 Zirbitzkogel

Bei sehr windigem Wetter wurde mit 4 Personen die Schneeschuhwanderung durchgeführt.

 

Von der Waldheimhütte direkt auf den Zirbitzkogel, Abstieg zum Lavantsee und über die Köhlerhütte zurück zur Waldheimhütte.


10 Bilder

weiter

1  2

Schneeschuh - Wanderung: 7.2.2009 Teichalm - Osser

Die Schneeschuhwanderung am 7.2.1009 von der Teichalm auf den Osser zum Holzmeister und zurück zur Teichalm hat bei windigem und bewölktem Wetter stattgefunden.

 

Es haben 9 Personen teilgenommen.

 

Gehzeit ca. 5 Std.

Mittagspause beim Gasthaus - Holzmeister


13 Bilder

weiter

1  2

Schneeschuh - Wanderung 24.1.2009 Teichalm - Tyrnaueralm

An der Wanderung haben 10 Personen teilgenommen.

Bei herrlichem Wetter und Neuschnee haben wir die Wanderung mit 5 Std Gehzeit durchgeführt.

Auf der Tyrnaueralm war große Mittagspause.

 

 


10 Bilder

weiter

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung