Logo Sektion Euratsfeld

Boulderraum wieder offen! (Startseite)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Die Bergrettung

Wetter

Wetterkarte Satellitenkarte
Wetterlage:
Das wetterbestimmende Tief dehnt sich von der Nordsee zunehmend Richtung Spanien aus. Auf seiner Vorderseite befinden sich die Alpen in südwestlicher Höhenströmung. Die zugehörige Kaltfront nähert sich an, sorgt für Labilisierung und zieht schließlich am Sonntag bzw. in der Nacht auf Montag durch. Vor allem im Westen und Norden kühlt es ab. Hinter der Front verbleiben die Alpen vorerst Einfluss des Tiefs mit kühlen und feucht-labilen Luftmassen.
Rückblick 2019
bei unserem Einkehrschschwung am 08. März 2020
Neuwahlen in Euratsfeld
Ludwig Hinteregger übernimmt am 29.02.2020 die Führung der Sektion Euratsfeld... 
Jugendschitour Hochblaser
am 09.02.2020 mit Reinhard Pöchacker... 
Schitour Schwarzensteinplan
am 15. Februar 2020 mit Kurt Dorner 
Kinderschikurs
vom 01.-03. Februar 2020 in Lackenhof 
Schitour Hochschwung
am 01. Februar 2020 mit Josef Brottrager... 
Fackelwanderung
am 11. Jänner 2020 mit Kern Yvonne... 
"Risikomanagement Schitouren"
Kurs mit Eugen Wegmayr vom 10.-12.01.2020 in Johnsbach 
Anfängerschitour
am 04. Jänner 2020 mit Jakob Brottrager 
"Wandern statt shoppen"
mit Markus Schuller am 08.12.2019...
 
 
Rückblick 2019
Rückblick 2019

bei unserem Einkehrschschwung am 08. März 2020

1
Neuwahlen in Euratsfeld
Neuwahlen in Euratsfeld

Ludwig Hinteregger übernimmt am 29.02.2020 die Führung der Sektion Euratsfeld... 

2
Jugendschitour Hochblaser
Jugendschitour Hochblaser

am 09.02.2020 mit Reinhard Pöchacker... 

3
Schitour Schwarzensteinplan
Schitour Schwarzensteinplan

am 15. Februar 2020 mit Kurt Dorner 

4
Kinderschikurs
Kinderschikurs

vom 01.-03. Februar 2020 in Lackenhof 

5
Schitour Hochschwung
Schitour Hochschwung

am 01. Februar 2020 mit Josef Brottrager... 

6
Fackelwanderung
Fackelwanderung

am 11. Jänner 2020 mit Kern Yvonne... 

7
"Risikomanagement Schitouren"
"Risikomanagement Schitouren"

Kurs mit Eugen Wegmayr vom 10.-12.01.2020 in Johnsbach 

8
Anfängerschitour
Anfängerschitour

am 04. Jänner 2020 mit Jakob Brottrager 

9
"Wandern statt shoppen"
"Wandern statt shoppen"

mit Markus Schuller am 08.12.2019...

10

Boulderraum wieder offen!

Benützungsregeln Boulderraumzoom

Beachten sie auch die allgemeinen Richtlinien des VKAÖ!

Kurse&Infos

Das Jahresprogramm 2020!

Hier auch zum Herunterladen!

weiter

Downloads&Homepage

Fahrtkostenzuschuss

weiter

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle bleibt bis auf weiteres geschlossen!

weiter

Packlisten - Wetter&Bergsteigen

Nützliche Links für die Tourenplanung...

weiter

Aufgrund der Corona-Viruspandemie sind viele Alpenvereinstouren vorerst abgesagt!

Termine

"Last Minute Tour"

Derzeit nichts geplant!

Bergwetter Pyhrn bis Wienerwald

So
07.06.
Mo
08.06.
Di
09.06.
 
Sonntag, 07.06.2020
Nach dem Abklingen der Schauer wird es nachts trocken und es lockert auf, der Sonntag beginnt großteils sonnig aufgelockert. Im Tagesverlauf nimmt die Quellbewölkung zu und im Laufe des Nachmittags bis zum Abend breiten sich Schauer und teils kräftige Gewitter aus, die sich in die Nacht hinein ziehen. Mit den Niederschlägen kühlt es ab, die Schneefallgrenze sinkt gegen 2400 m. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 9 und 19 Grad, in 1500 m zwischen 5 und 14 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Südwest mit 10 km/h im Mittel.
Montag, 08.06.2020
Wahrscheinlich herrscht in dieser Region am Montag wolkenreiches, aber nicht allzu nasses Bergwetter. Bei anhaltender Südwestströmung regnet es wenn dann nur zeitweise und meist nur leicht, am ehesten nach Süden zu. Weiter nach Norden hin bleibt es meist trocken, nennenswerter Sonnenschein ist aber nicht zu erwarten. Es bleibt recht kühl. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 8 und 13 Grad, in 1500 m zwischen 4 und 8 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 1500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 15 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 06.06.2020 um 14:00 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung