Sektion Ehrwald

Mitglied werden
zur Anmeldung

ÖAV Junior Cup Tirol 2014 in Imst am 1.3.2014

Am ersten Wochenende im März ging Lea-Celina für den Alpenverein, Sektion Ehrwald bei der Tiroler Meisterschaft bzw. dem ÖAV Junior Cup Tirol in Imst an den Start. Geklettert wurden bei den Schülern zwei Qualifikationsrouten und eine Finalroute im Vorstieg (d.h. das Klettern mit Seilsicherung von unten) und zwar im flash Modus (d.h. die Route wird allen Teilnehmern vor dem Wettkampfbeginn vorgeklettert und die Kletterer dürfen vor ihrem Versuch den anderen zuschauen). Die Finalroute wurde im On-Sight Modus (d.h. Rotpunktbegehung einer Kletterroute im ersten Versuch ohne vor oder während der Begehung Informationen über Bewegungen und Griffe in der Route erhalten zu haben) absolviert. Lea erreichte dabei den 14. Rang und schaffte es leider nicht ins Finale.

Bei der Landesmeister 2014-Kombiwertung steht Lea-Celina nun auf Platz 6, ihre Schwester Ayleen, die nach einer Operation eine Zeit lang pausieren musste, auf Rang 7.

Fotos gibt's wie immer in der Galerie.

 (daniela)

 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung