Sektion Brixen im Thale
Sektion Brixen im Thale

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung
Jetzt Mitglied werden und sparen
 

TopNews Archiv

Hillclimb 2015 – Mountainbikerennen

Auch heuer traten wir beim Hillclimb zum Filzalmsee mit insgesamt 21 Teilnehmern an. Die Herren bildeten eine Staffel mit 11 Startern, die Damen eine Staffel mit 10 Starterinnen. Es herrschten Top Bedingungen, das Teilnehmerfeld war mit über 400 Startern wieder sehr groß und entlang des Streckenrandes feuerten uns viele Zuschauer an.

die nächsten Termine

 

Bergwetter Tirol

05.09.
06.09.
07.09.
08.09.
09.09.
10.09.
11.09.
12.09.
 
Freitag, 04.09.2015
Trotz vieler Wolken gibt es heute tagsüber beidseits des Alpenhauptkamms ein paar Lichtblicke. Bis in den Nachmittag hinein sollte es in den meisten Gebirgsregionen weitgehend trocken bleiben. Einzelne Schauer sind aber nicht ausgeschlossen. Bis zum Abend nimmt die Schauerneigung wieder zu. Die Schneefallgrenze liegt tagsüber noch in Hochgebirgslagen zwischen 2400 und 2700 Meter. Temperatur in 2000m: 7 Grad. Temperatur in 3000m: 1 Grad. Höhenwind: Am Hauptkamm teils stark böig aus Südwest, am Alpennordrand schwach bis mäßig aus Nordwest bis Nordost.
 
Samstag, 05.09.2015
Widrige Wetterbedingungen in den Bergen: Es bleibt beidseits des Alpenhauptkamms ganztags trüb bei schlechter Sicht und zeitweise nass. Die Schneefallgrenze liegt im Norden auf 1500 bis 1900 Meter, im Süden auf 2000 bis 2500 Meter. Oberhalb der Waldgrenze werden 5 bis 10, ab 2500 Meter bis 25 cm Neuschnee erwartet. Temperatur in 2000m: 1 Grad. Temperatur in 3000m: -3 Grad. Höhenwind: Schwacher bis mäßiger Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
 
Sonntag, 06.09.2015
Am Alpennordrand zwischen den Lechtaler Alpen und dem Kaisergebirge überwiegen die Wolken und es regnet zeitweise, oberhalb von rund 1700 Metern schneit es. Weiter in Richtung Hauptkamm ist es häufig trocken und zeitweise aufgelockert, mit strammem Nordwestwind aber unangenehm kalt. Auf der Alpensüdseite sorgt Nordföhn abseits des Hauptkamms für recht sonnige und trockene Verhältnisse. Temperatur in 2000m: 2 Grad. Temperatur in 3000m: -4 Grad. Höhenwind: Mäßig bis stark böig aus Nordwest.
 

zum Alpenwetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 04.09.2015 um 14:26 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung