Logo Sektion Braunau

Alle Veranstaltungen abgesagt ! (Startseite)

Mitglied werden

Alpenvereins-Mitglieder genießen viele Vorteile.

Mitglieder schlafen billiger: Mindestens 10 € Ermäßigung auf den Alpenvereinshütten!

zur Anmeldung

Link zu unserer Vereinszeitung
"Abenteuer, Berge...
Z´ammsitz´n"

 

Alle Veranstaltungen abgesagt !

Wegen der Corona Pandemie werden keine Touren oder sonstige Treffen (Turnstunden, Kletterstunden, Austunden, Stammtische etc.) durchgeführt.

Die unten angeführten Termine sind somit bis auf Weiteres hinfällig

Auch die diesjährige Jahreshauptversammlung  wurde auf den Herbst verschoben!


Link zu alpenvereinaktiv.com

https://www.alpenvereinaktiv.com/de/

Termine

Bergwetter Bayerische Alpen Ost,Österreichische Nordalpen

So
29.03.
Mo
30.03.
Di
31.03.
Mi
01.04.
Do
02.04.
Fr
03.04.
Sa
04.04.
So
05.04.
 
Sonntag, 29.03.2020
Sonne geht sich nicht mehr viel aus, in den frühen Vormittagsstunden zieht es gänzlich zu, zudem beginnt es zu regnen, die Schneefallgrenze liegt mittags um 1200 bis 1500 m. Nachmittags dicht bewölkt, trüb und immer wieder Schnee- und Regenschauer bei weiter absinkender Schneefallgrenze, am Abend schneit es unter 1000 m, über Nacht bis in die Täler. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -4 und 2 Grad, in 2500 m zwischen -11 und -5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 15 km/h im Mittel.  
 
Montag, 30.03.2020
Dichte Wolken hängen über den Bergen, die Sichten sind eingeschränkt und es schneit anhaltend leicht bis mäßig bis ins Tal. Am Abend beruhigt sich die Situation, es lockert auf und über Nacht klart der Himmel weitgehend auf. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -11 und -5 Grad, in 2500 m zwischen -18 und -12 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 10 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 28.03.2020 um 14:15 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Bergwetter Zillertaler Alpen,Hohe Tauern

So
29.03.
Mo
30.03.
Di
31.03.
Mi
01.04.
Do
02.04.
Fr
03.04.
Sa
04.04.
So
05.04.
 
Sonntag, 29.03.2020
In den Vormittagsstunden zieht es rasch zu und es beginnt zu regnen, die Schneefallgrenze liegt mittags um 1400 m. Nachmittags dicht bewölkt, trüb und nass bei weiter absinkender Schneefallgrenze und leichtem bis mäßigem Schneefall, am Abend schneit es unter 1000 m, über Nacht bis in die Täler. Dann greifen die Schneefälle auch auf den Süden über, Schnee fällt im Süden bis etwa 1500 m. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen -10 und -5 Grad, in 3500 m zwischen -16 und -12 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 15 km/h im Mittel.  
 
Montag, 30.03.2020
Dichte Wolken hängen über den Bergen, die Sichten sind eingeschränkt und es schneit anhaltend leicht bis mäßig bis ins Tal. Am Abend beruhigt sich die Situation, es lockert auf und über Nacht klart der Himmel weitgehend auf. Die Temperaturen liegen in 2500 m zwischen -15 und -11 Grad, in 3500 m zwischen -21 und -16 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 3500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 10 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 28.03.2020 um 14:16 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se

Bergwetter Niedere Tauern,Nockberge

So
29.03.
Mo
30.03.
Di
31.03.
Mi
01.04.
Do
02.04.
Fr
03.04.
Sa
04.04.
So
05.04.
 
Sonntag, 29.03.2020
In den Vormittagsstunden zieht es allmählich zu und es beginnt von Nordwesten her zu leicht zu regnen, die Schneefallgrenze liegt mittags um 1400 m. Nachmittags dicht bewölkt, einzelne Schnee- und Regenschauer bei absinkender Schneefallgrenze, am Abend schneit es auf etwa 1000 m. Erst in der Nacht greifen anhaltende Schneefälle von Westen her auf die Region über, Schnee fällt im Norden bis etwa 1000 m, im Süden bis etwa 1500 m. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen 1 und 10 Grad, in 2000 m zwischen -6 und -1 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2000 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 15 km/h im Mittel.  
 
Montag, 30.03.2020
Dichte Wolken hängen über den Bergen, die Sichten sind eingeschränkt und es schneit anhaltend leicht bis ins Tal. Nachmittags werden die Aufhellungen mehr, am Abend beruhigt sich die Situation, es lockert auf und über Nacht klart der Himmel weitgehend auf. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -4 und 2 Grad, in 2000 m zwischen -13 und -7 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2000 m mehrheitlich aus Sektor Nordost mit 20 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 28.03.2020 um 14:17 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung