Logo Alpenvereinshütten

Bettelwurfhütte

plitencz
Hüttenfinder
Bettelwurfhütte
Seehöhe 2077 m, Kategorie I, Tirol, Karwendel
Mitglied werden
zur Anmeldung
zum wetter
Tourenportal alpenvereinaktiv.com
HANDL
 
 
Bettelwurfhütte Herzlich willkommen auf dieser Hütte!

Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere Details zur Ausstattung, Anreise und Zustieg sowie Touren-Vorschläge bereit.
Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie Hüttenaufenthalte mit Hunden planen, bitten wir Sie, dies im Vorfeld mit uns abzuklären.

Großer Parkplatz am Halltaleingang. Das Halltal ist für den normalen Verkehr gesperrt, es gibt aber Taxi bzw. Schuttlesdienste. Der Normalweg Nr.222 ist vom Wasserstollen weg begehbar (Kurz vor dem Bettelwurfeck).



 

Bergwandern Klettern Klettersteig Mountainbike

Umweltsiegelhütte So schmecken die Berge-Hütte

Kontakt

Bewirtschaftet

Sommer

07. Juni 2019 - 13. Oktober 2019
Je nach Witterungslage öffnen wir eine Woche früher od. später. An Anfang und Ende der Saison daher immer mit den Wirtsleuten in Kontakt treten.

Winter

Im Winter steht Euch unser Winterraum mit Heizmöglichkeit zur Verfügung. Der Winterraum ist erst am 20.10.2019 zugänglich. Wir bemühen uns für die Wintermonate das Notwendigste für Euch im Winterraum zu deponieren und bitten Euch diesen sauber und ordentlich zu hinterlassen.

Pächter

Christine Art
Ralf Kress

Hüttenwart

Anschrift Hütte

Halltal 30
A-6067 Absam

Telefon Hütte

+43/5223/53353 (Nur während der Öffnungszeiten)

Telefon Tal

0664/1722468

Telefon Mobil

0664/1722468

Fax Hütte

Fax Tal

Kontakt Tal

E-Mail

info@bettelwurfhuette.at

Internet


Eigentümer

Alpenverein Innsbruck
Meinhardstraße 7-11, A-6020 Innsbruck
Tel.: 0512/587828, Fax: 0512/588842
office@alpenverein-ibk.at
www.alpenverein.at/innsbruck

Ausstattung

Zimmerlager/Betten

34

Matratzenlager

28

Notlager

Winterraum

Der Winterraum ist nicht versperrt (6 Plätze, beheizbar).
geöffnet erst am 21.10.2018. Kleiner Holzofen mit Kochplatte. Töpfe und Geschirr ist vorhanden.

Notraum

Besonderes

Beachte unsere aktuellen Webcams über: http://www.alpenverein.at/bettelwurfhuette/webcam/index.php 


  • Empfang für Mobiltelefon

Anreise

Bahnhof


Fahrplan-Abfrage ÖBB
Fahrplan-Abfrage DB

Bushaltestelle

Eichat (Absam)- Haltestelle Bettelwurfsiedlung (Busnummer 502) von IBK aus bzw. mit dem Regionalbus Linie 3 von Hall Bahnhof
Fahrplan-Abfrage ÖBB-Postbus

PKW

Eichat (Absam) Bettelwurfsiedlung

Sonstige Anreise

Parkmöglichkeiten

Parkmöglichkeit beim Eingang ins Halltall. Das Halltal ist für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Taxidienst tel. ab Parkplatz anforderbar: +43(0)5223 - 45500 bzw. +43(0)5223 - 56111

Geogr. Breite

47° 20,323'

Geogr. Länge

11° 30,436'

UTM (Nord)

5245855

UTM (Ost)

689404

Bezugsmeridian


Karten

Alpenverein

31/5
5/2

BEV

Bl. 119

Freytag & Berndt

Bl. WK 321

zur AV-Kartenbestellung
Touren

Zustiege

Bergstation Hafelekar (2.256 m)
Gehzeit: 04:30

Parkplatz beim Eingang vom Halltal über Lafatscher Joch (764 m)
Gehzeit: ca. 06:00

Mit den Taxi knapp unter den Herrenhäuseren (1.441 m)
Gehzeit: 03:00

Mit dem Taxi nach St. Magdalena über Lafatscherjoch (1.318 m)
Gehzeit: 03:30

Zustieg von Absam "Normalweg" (780 m)
Gehzeit: 03:30



Nachbarhütten

"Pfeishütte" (1.922 m)
Gehzeit: 04:00

"Hallerangerhaus" (1.768 m)
Gehzeit: 02:30



Touren

Großer Bettelwurf (2.725 m)
Gehzeit: 01:45, Höhenunterschied: 0 m

Kleiner Bettelwurf (2.649 m)
Gehzeit: 01:45

Speckkarspitze (2.621 m)
Gehzeit: 02:45, Höhenunterschied: 0 m

Fallbachkarspitze (2.324 m)
Gehzeit: 02:00

über Kleinen zum großen Bettelwurf (2.725 m)
Gehzeit: 04:30



Wetter

Bergwetter Allgäuer und Bayerische Alpen West,Österreichische Nordalpen

Fr
15.11.
Sa
16.11.
So
17.11.
 
Samstag, 16.11.2019
In der Nacht auf Samstag zieht von Süden her eine Störung mit Regen- und Schneefall über den Alpennordrand (Schneefallgrenze um 1000 Meter), bevor sich in den Frühstunden mit auflebendem Südföhn wieder trockene, aufgelockerte Verhältnisse durchsetzen. Tagsüber dominiert ein Mix aus Sonne und Wolken über Gipfelniveau, die Sichten sind meist gut. Der Wind hat nachgelassen, mit der Sonne wird es etwas wärmer als am Vortag. Zum Abend hin trübt sich der Himmel von Süden her wieder stärker ein. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -3 und 2 Grad, in 2500 m zwischen -6 und -2 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 25 km/h im Mittel.

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 15.11.2019 um 09:45 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
 
 

Haftungsausschluss | Andere Alpine Vereine | Anfragen zum Internetauftritt und zur Wartung