alpenverein akademie

 
Tourenportal alpenvereinaktiv
Mitglied werden
zur Anmeldung

Tuxer Grenzgänger

  • Volunteer & Praktika - Umweltbaustellen & Bergwaldprojekte - Bergwaldprojekte
  • Veranstalter: Naturpark Zillertaler Alpen z.H. Willi Seifert

Das Bergwaldprojekt startet auf der artenreichen Bodenalm im Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen mit Errichten von Lesesteinhaufen und Schwenden von Holzgewächsen. Ziel dieser Maßnahme ist es, verlorene Weideflächen zurückzugewinnen. Mit dem Grenzgang über das Tuxer Joch wechseln wir ins Schutzgebiet Valsertal. Hier ist auf der Bergmahd von Helga Hager in nur wenigen Jahren ohne Bewirtschaftung z.T. Grünerlengebüsch gewachsen. Zukünftig möchte sie die gesamte Fläche mähen. Durch das Projekt wird ihr bei der Pflege geholfen. Dazu muss das geschnittene Gebüsch händisch von der Fläche entfernt werden.

Webcode: 14-0410-01
Kursleitung:
Auffinger Klaus
Seifert Willi
Alter:
ab 18 Jahre
Gruppengröße:
max. 8 TeilnehmerInnen
Kontakt:
Naturpark Zillertaler Alpen z.H. Willi Seifert, daniela.wimmer@alpenverein.at
Termin:
von 10.08.2014 bis 16.08.2014
Beginn:
10.08.2014, 15:36 Uhr
Ende:
16.08.2014, 10:00 Uhr
Vorbesprechung:
Anfahrt
Infoabend:
Anfahrt
Anmeldeschluss:
Anfahrt
Ort:
Zillertal - Valser Tal / Tirol / A
Treffpunkt:
Bahnhof Mayrhofen
Uhrzeit
am 10.08.2014 um 15:36 Uhr
Vermerk:
Anfahrt
Rückkehr:
Uhrzeit
Vermerk:
Anfahrt
Vermerk
Veranstaltungsinhalte:
Arbeitsformen:
Sonderinformationen:
Hinweis:
Unterbringung:
Veranstalter:
Naturpark Zillertaler Alpen z.H. Willi Seifert
Leistungen:
Unterkunft und Verpflegung sind kostenlos.
Voraussetzungen:
Alter:
ab 18 Jahre
Ausrüstung:
notwendige Ausrüstung [PDF]
Schwierigkeit Technik:
Schwierigkeit konditionell:
Schwierigkeitsgrad Technik:
Schwierigkeitsgrad Kondition:

 

Kostenlose Teilnahme

Personengruppe Mitglieder Nicht-Mitglieder Funktionäre
Kostenloste Teilnahme € 0,00 € 0,00